Oberriet SG: 23-Jähriger von drei maskierten Männern überfallen

Am Dienstag (06.6.2023), kurz nach 13:30 Uhr, wurde ein 23-Jähriger Im Lehnen von drei unbekannten Männern angegriffen und überfallen. Die unbekannten Männer stahlen dem 23-Jährigen das Portemonnaie.

Er wurde unbestimmt verletzt.

Ein 23-jähriger Mann war zu Fuss auf der Eichenaustrasse in Richtung Bahnhof Oberriet unterwegs. Anschliessend bog er Richtung Bahnhof ab. Dort wurde er von drei unbekannten und angeblich maskierten Männern angegriffen und geschlagen. Einer der Männer stahl ihm sein Portemonnaie mit Bargeld von mehreren hundert Franken. Anschliessend flüchteten die Unbekannten in allgemeine Richtung Süden.

Der 23-jährige Mann wurde durch die Schläge und Tritte unbestimmt verletzt. Er begab sich selbständig ins Spital.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei St.Gallen