Sexualdelikt in Stadt Basel BS: Mann vergeht sich an junger Frau (28)

Am Donnerstag, 16. Februar 2023, zwischen 03.10 und ca. 03.45 Uhr, ist eine Frau in der Flughafenstrasse Opfer eines Sexualdeliktes geworden.

Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge hatte ein unbekannter Mann an der 28-jährigen Frau in unmittelbarer Nähe des Kreisels zum Flughafen ein Sexualdelikt begangen.

Der Tathergang ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen dazu und zur Täterschaft aufgenommen.

Gesucht wird:

Unbekannter, 25–35 Jahre alt, ca. 180 cm gross, schlanke Statur, europäischer Typ, sprach Französisch, trug weisses Sweatshirt mit Kapuze und eine Umhängetasche.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Basel-Stadt